Rezepturhinweise

Die Verwendbarkeitsdauer von Ausgangsstoffen ist unabhängig von der Aufbrauchsfrist der daraus hergestellten Rezeptur zu sehen. Rezeptursubstanzen, als Grundstoffe verwendete Halbfertigwaren (z. B. Salbengrundlagen) und Stammzubereitungen können bis zum letzten Tag der herstellerseits angegebenen bzw. apothekenintern festgelegten Verwendbarkeitsfrist zu Rezepturen verarbeitet werden. Daran schließt sich die Haltbarkeits- bzw. Aufbrauchsfrist für die jeweilige Rezeptur an. Weitere Informationen zu Haltbarkeiten finden Sie im Rezepturhinweis.


Kontakt zu DAC/NRF


Ein Service von DAC/NRF®

DAC/NRF-Informationsstelle
Mo – Do: 9 Uhr bis 16 Uhr
Fr: 9 Uhr bis 12 Uhr


Deutscher Arzneimittelcodex®
Prüflaboratorium
Neues Rezeptur-Formularium®

Pharmazeutisches Laboratorium

Carl-Mannich-Straße 20
65760 Eschborn

Kontakt: siehe www.dac-nrf.de

Kontakt AGB Impressum Seite empfehlen